News > Türöffnung

Am Donnerstag, den 10.11.2016 um 10:20 wurde die Freiwillige Feuerwehr Prottes mittels SMS Alarmierung zu einer Türöffnung (T1) in die Friedhofgasse alarmiert. Nur kurze Zeit nach der Alarmierung rückten fünf Kameraden mit einem Fahrzeug zur besagten Einsatzadresse aus.

Die Lage bei Ankunft war:
Polizei und Rotes Kreuz sind bereits vor Ort und versuchen in das Haus zu gelangen. Diese Versuche scheiterten jedoch und deshalb wurde die FF Prottes zur Türöffnung alarmiert.

Gesetzte Maßnahmen:

Über die Kellertüre wurde nach kurzer Zeit Zugang in das Gebäude geschaffen. Jedoch war noch eine weitere Tür beim Stiegenaufgang vom Keller in das Wohngebäude versperrt. Auch diese Tür konnte mittels Spezialwerkzeug geöffnet werden.

Nachdem die Rettungskräfte im Haus waren, wurde noch ein neuer Türzylinder eingebaut, damit das Wohngebäude wieder zugesperrt werden konnte.

Nach ca. einer dreiviertel Stunde war der Einsatz beendet, es wurde ins Feuerwehrhaus eingerückt und die Einsatzbereitschaft hergestellt.

Datum: Donnerstag, 10.11.2016
Alarmierung: Florian Mistelbach mittels SMS
Einsatzstichwort: Türöffnung
Alarmstufe: T1
Einsatzort: Friedhofgasse
Einsatzdauer: ca. eine dreiviertel Stunde

Symbolfoto

Ungefährer Einsatzort:
 



Veröffentlicht am
21:27:00 10.11.2016