Abschnittsinspektionsübung

Am 18.03.2017 fand in Matzen die jährliche Abschnittsinspektionsübung statt, an der die Feuerwehr Prottes mit einigen Kameraden teilnahm.

Dieses Jahr wurde der Brand in einem mehrstöckigen Wohnhaus mit mehren vermissten Personen beübt. Besonders wert gelegt wurde dabei auf die Erkundung und Arbeit des Einsatzleiters, die Zusammenarbeit der Führungsebene (Einsatzleiter-Gruppenkommandanten, der rasche Einsatz der Atemschutztrupps zur Menschenrettung und Brandbekämpfung im Gebäude, die Zusammenarbiet mehrerer Feuerwehreinheiten und die Arbeit und Dokumentationstätigkeit der Einsatzleitung.


Foto © FF Prottes


Foto © FF Prottes



Veröffentlicht am
18:17:00 26.03.2017