Maibaumaufstellen

Traditionell holten auch dieses Jahr einige Kameraden der FF Prottes einen Maibaum zu Ehren unseres Kommandos und unserem Herrn Bürgermeister aus dem Wald. Nach eingehender Suche wurde schlussendlich ein Baum ausgewählt und gefällt. Um den Baum möglichst schonend aus dem Wald zu holen, war die Hilfe von zwei Traktoren notwendig. Anschließend wurde der Maibaum noch im Wald geschält.

Das Kommando der FF Prottes und Herr Bürgermeister Karl Demmer bedankten sich bei der Mannschaft für den schönen Maibaum. Für Speis und Trank sorgten anschließend einige Protteser Vereine. Musikalisch wurden die zahlreich erschienenen Gäste vom Musikverein Prottes begleitet.

Aus Sicherheitsgründen wurde, wie schon in den Jahren davor, der Maibaum ohne Publikum aufgestellt, da sonst die Gefahr zu groß ist, dass wenn der Maibaum während des Aufstellens umfällt, Personen zu Schaden kommen. Wir bitten deshalb um Verständnis.

Mehr Fotos finden Sie in unserer Bildergalerie!




Veröffentlicht am
16:37:00 03.05.2017