Fahrzeug- und Geräteschulung

Am Dienstag, den 20.02.2018 fand die erste praktische Übung der FF Prottes im Jahr 2018 statt. Zahlreiche Kameraden folgten der Einladung zur Übung trotz Kälte und Schneefall.
Thema der Übung war praktisches Arbeiten mit der Abschleppachse sowie Fahrzeugschulung KLFW. Die Übung wurde in Station 1 und Station 2 unterteilt.

Bei der ersten Station (Abschleppachse) wurde besonders auf die richtige Handhabung und auf die Einschulung der jungen bzw. neuen Kameraden Wert gelegt. Das Übungsfahrzeug wurde unter Aufsicht der Übungsausarbeiter von jeder Gruppe einmal auf die Abschleppachse aufgeladen und danach wieder abgeladen. Im Anschluss wurde noch die Handhabung der Rangierroller erklärt und auch gleich beübt.

 


Bei der Fahrzeugschulung unseres KLFW hieß es besonders für unsere Einsatzfahrer mit der Führerscheinklasse C und alle Feuerwehrkameraden mit einem Feuerwehrführerschein (berechtigt das Lenken von Feuerwehrfahrzeugen bis 5,5t mit der Führerscheinklasse B) die Ohren spitzen! Diverse Geräte, Stromerzeuger, Lichtmast, die Inbetriebnahme der Einbaupumpe,... wurden genauestens erklärt und beübt.


Im Anschluss luden noch BI Schmid Martin und LM Schmid Stefan auf ein Geburtstags-Abendessen ein.

Herzlichen Dank an BI Schmid Martin, LM Maierhofer Oliver und SB Brunner Markus für die Ausarbeitung und Durchführung der Übung!

 
 
 
 



Veröffentlicht am
16:53:00 24.02.2018