24 Stunden Tag der Feuerwehrjugend

Cool war er - der 24h Tag der Feuerwehrjugendgemeinschaft Dörfles - Prottes - Tallesbrunn in Tallesbrunn mit erfolgreichem Abschluss der 1. Erprobung und Erprobungsspiel. Action gab es genug für unsere Jungfeuerwehrmänner - gleich 4 Einsätze gab es zu bewältigen.

1. Einsatz: Schadstoffeinsatz in Dörfles
2. Einsatz: Brandeinsatz in Prottes
3. Einsatz: Personensuche in Tallesbrunn
4. Einsatz: Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person in Tallesbrunn

Aber nicht nur Einsätze gab es während des 24 Stunden Tages zu bewältigen - Spiel und Spaß kam natürlich auch nicht zu kurz.


Am Ende des Tages fanden noch die erste Erprobung und das Erprobungsspiel statt.

Die erste Aufgabe für die Mitglieder der Feuerwehrjugend war ein Testblatt mit zehn Fragen über Allgemeinwissen über die Feuerwehr.
Eine weitere Station war das richtige Erkennen von der Einsatzkleidung und anschließend auch die richtige Zuordnung dieser.
Zum Abschluss der Prüfung stand noch der schwierigste Teil bevor - ausgewählte Ausrüstungsgegenstände mussten erkannt und im Anschluss auch der Platz des Gegenstands im Feuerwehrauto gezeigt werden.

Die Kameraden der Feuerwehren aus Dorfles, Tallesbrunn und Prottes gratulieren unserer Feuerwehrjugendgemeinschaft zu den super Erfolgen!
Einen herzlichen Dank den Betreuern der Feuerwehrjugend für die Vorbereitung auf die Prüfung beziehungsweise für die Ausarbeitung des 24 Stunden Tages!


Foto: Die Feuerwehrjugend der FF Prottes

Weitere Fotos vom 24 Stunden Tag der Feuerwehrjugend finden Sie in unserer Bildergalerie!




Veröffentlicht am
19:43:00 27.03.2018