Technische Übung

Ein neues Einsatzfahrzeug bringt sehr viel Freude aber auch sehr viel Arbeit mit sich. Viele Geräte haben im Fahrzeug einen neuen Platz oder sind generell neu angeschafft worden.
Damit im Einsatzfall jeder Handgriff sitzt, wurde eine Übung mit einigen Geräten für den technischen Einsatz abgehalten.
Von den Übungsausarbeitern BI Schmid Martin und LM Schmid Stefan wurde besonders auf den richtigen Umgang mit unseren neuen Geräten vom HLF 2 wert gelegt.

Mit unserem neuen hydraulischen Rettungssatz,
welcher hauptsächlich bei Verkehrsunfällen bei der Rettung von eingeklemmten Personen zum Einsatz kommt und eine neue Technik für die Entfernung von Seitenscheiben bei Fahrzeugen wurde die Übung begonnen.
Weiters wurde auch unsere neue Löschlanze, welche vor allem bei Fahrzeugbränden zum Einsatz kommt, beübt. Die Löschlanze ist ein Aufsatz für das HD-Rohr, welcher den Vorteil hat, dass die Lanze schnell montiert und einsatzbereit ist, sowie Brände im schwer zugänglichen Motorbereich schnell und effektiv bekämpft werden können.











Veröffentlicht am
11:07:00 17.09.2018