Höhenrettungsschulung

Damit im Einsatzfall alle Handgriffe beim Umgang mit unseren neuen Höhenrettungsgeräten, welche im HLF 2 untergebracht sind, sitzen, lud Kommandant Roman Windsteig (selbst bei der Berufsfeuerwehr Wien) seinen Kamerad Oberbrandmeister Harald Höller zu uns ein.
Harald Höller ist schon lange bei der BF Wien tätig und zählt ebenfalls zu den Höhenrettern.

Angefangen mit einer Präsentation über die verschiedenen Techniken der Höhenrettung beziehungsweise Absturzsicherung über Seil- und Knotenkunde hat die Schulung für uns begonnen. Im Anschluss wurde noch genauer auf unsere Ausrüstung wie zum Beispiel Seile oder Karabiner eingegangen, Schritt für Schritt erklärt und danach folgte noch ein praktischer Teil vor dem Feuerwehrhaus. Hier wurde genauer auf die Selbstsicherung beziehungsweise Absturzsicherung Acht gegeben.

An dieser Stelle ein großes DANKE an OBM Harald Höller für seine sehr ausführliche und lehrreiche Schulung, wo der Spaß auch nicht zu kurz kam.


 
 





Veröffentlicht am
19:57:00 21.10.2018